Nichts ist unmöglich in Tresenwald-Machern (<#field:views#>)

Volleyball, 1. Bezirksklasse Leipzig, Damen I

12
Apr
2017
Nichts ist unmöglich in Tresenwald-Machern

Zusammenfassung
SV Tresenwald Machern - SV Einheit Borna
1
:
3
20
:
25
23
:
25
25
:
11
26
:
28
 
 
 
 
 
 
1. Bezirksklasse Leipzig
SH Tresenwald, Gartenallee 8, 04827 Machern
08 Apr 2017
20
Zuschauer
90
Minuten
Im Auswärtsspiel im Sportpark Tresenwald konnte die zweite Damenmannschaft am Samstagnachmittag einen weiteren Sieg einfahren. Die Satzergebnisse sprechen für sich und spiegeln einen heiklen Spielverlauf wider.

Nachdem das Team aus Tresenwald-Machern sich mit 3:0 gegen TSV Leipzig regelrecht warmgeschlagen hatte, wurde auch der Tabellenführer in Punkto Konzentration, Kraft und Ausdauer auf die Probe gestellt. In der Startaufstellung fand sich neben Libera Henze und Zuspielerin Maslennikova das Angreiferquintett Deutsch, Noll, Lungwitz, Wolf und Thomas wieder. Im zunächst ausgeglichenen Satzbeginn beschnupperten sich die Teams im gegenseitigen Angriffsverhalten, wobei sich der SVE ab 7:5 mit einigen Block- und Angriffserfolgen absetzen konnte. Lungwitz und Wolf brachten etwas Stabilität in den sonst gefahrlosen Bornaer Aufschlag. Unterdessen kämpfte sich Tresenwald beherzt zum 15:15 heran, ein Überholmanöver konnte jedoch nach einer klaren Ansprache von Trainer Thomas Franz in der einzigen Auszeit des Satzes verhindert werden. Borna setzte sich mit 25:20 durch.

In Satz zwei legte der SVE zunächst den Rückwärtsgang ein, was im Verlauf Spielerwechsel zur Folge hatte. Beim 5:10 kam Danz für Maslennikova und bei 14:15 Schindler für Noll ins Spiel. Letztere leistete nicht nur hervorragende Arbeit im Angriff, sondern punktete erfolgreich im Aufschlag. Dank ihrer Serie musste Tresenwald den Annahmeriegel komplett umstellen, was jedoch keinen Erfolg brachte. Einheit ging spät in Führung und sicherte sich einen wackligen 25:23 Satzsieg.

Der 16-minütige Tiefpunkt des Spiels in Satz drei hinterließ über die Spielstände von 1:7, 14:8 und 21:10 einige Schlaglöcher im Einheitfeld und brachte aufgrund zu hoher Fehlerquote und zwei direkten Punkten nur eine Minimalausbeute von 11 Zählern. Sollte das tatsächlich die Aufsteigermannschaft sein?

Einem Tief folgt eigentlich ein Hoch. Das blieb jedoch aus. Stattdessen folgten weiterhin wackelige Annahmen sowie eine fehlerhafte Feldabwehr, die jegliche Angriffsversuche nur über hohe Pässe nach außen zuließen. Einheit wankte dem Team von Tresenwald-Machern mit durchschnittlich fünf Punkten hinterher. Beim Stand 15:21 klappte Trainer Franz bereits die Mappe zu, als die Damen endlich den Sekundenschlaf ablegten und zu ackern begannen. Die Gastgeberinnen wurden nun selbst zu Fehlern gezwungen, so dass der Satzball zunächst abgewendet werden konnte. Herzschläge später jubelten die Bornaerinnen bei 28:26 erkämpften Punkten und feierten den unmöglichsten Auswärtssieg der Saison.

Geschrieben von: Susan Danz
Es spielten: Verena Thomas, Ninett Lungwitz, Mariia Maslennikova, Janin Lehmann, Franziska Wolf, Alexandra Deutsch, Susan Danz, Franziska Henze, Melanie Noll
Kommentare:
31
Jan
2018
11:40

Driven that that cialis en ligne sicuro sublingual reviews for m  

Driven that that cialis en ligne sicuro sublingual reviews for men not not not.

31
Jan
2018
11:40

Some kind of sexual stimulation should be applied for an erection to take place with los cialis uk compran paypal.

23
Nov
2017
09:46

What is viagra generic low price for women - and does it even e  

What is viagra generic low price for women - and does it even exist?

22
Mai
2017
09:10

RSS quick online loans instant approval puns feeds cialis   

RSS quick online loans instant approval puns feeds cialis pills for sale and intrusive sucidial thoughts.

Kommentar hinterlassen ...
In diesem Formular können Sie einen Kommentar hinterlassen.