Herren I: Erste Runde Sparkassencup in Stolpen (<#field:views#>)

12
Dez
2018
Erste Runde Sparkassencup in Stolpen

Die Hinrunde im Ligabetrieb der aktuellen Saison ist schon durch und SV Einheit Borna ist Vorletzter der Tabelle, da kommt kurz vor der Weihnachtspause noch der Sachsenpokal um die Ecke. Am kommenden Samstag 15.12.2018 will SV Einheit Borna die erste Runde des Sparkassenpokals überstehen. Spielort ist die SH Grund- und Oberschule Stolpen in Stolpen. Ab 13:00 Uhr wird in einem Viererturnier der Gewinner ausgespielt, der sich direkt für die nächste Runde Anfang Februar 2019 qualifiziert. Die erste Runde wird in vier Staffeln aufgeteilt. Borna hat in der Staffel A in Textima Chemnitz (Ligakonkurrent und amtierenden Sachsenpokalinhaber) und den SV Blau-Gelb Stolpen I (Bezirkspokalsieger aus Dresden) auf der Uhr.

Die Spiele finden nach folgenden Ansetzungen statt:
13:00 Uhr Spiel 1 SV Blau-Gelb Stolpen vs. SV Einheit Borna Schiri: VfL Pirna Copitz 07
ca. 15:00 Uhr Spiel 2 Textima Chemnitz vs. VfL Pirna Copitz 07 Schiri: Sieger Spiel 1
ca. 17:00 Uhr Spiel 3 Sieger Spiel 1 vs. Sieger Spiel 2 Schiri: Verlierer Spiel 2

SV Blau-Gelb Stolpen – SV Einheit Borna
15.12.2018, 13:00 Uhr, SH, Grund- und Oberschule Stolpen, Pirnaer Landstraße 1, 01833 Stolpen

In der ersten Partie des Tages muss Borna mit Stolpen ringen. In Stolpen kennt keiner den anderen und weiß noch nichts über die Spielweise der Konkurrenz. Eine interessante Ausgangslage. Im offiziellen Auftritt heißt es, dass seit 1953 wird in Stolpen Volleyball gespielt wird. In den Glanzzeiten konnten die Männer in der DDR-Liga aufschlagen, nach 1990 gelangen erfolgreiche Spielrunden in der Landesklasse Ost und in der Sachsenliga. Aktuell sind die Stolpener in der Bezirksliga Dresden unterwegs und haben ähnlich wie Borna eine ungünstige Tabellensituation (nach 6 Spielen lediglich ein Sieg). Gerade deshalb, alle Spieler sind bis in die Haarspitzen motiviert und wollen erfolgreich in die Weihnachtpause gehen. Dabei ist die Gegnerschaft keinesfalls zu unterschätzen. Für Borna muss eine sehr gute Leistung her, Kontinuität in der Spielstärke und schneller Zugriff im Umgang mit den eigenen Chancen. Wenn der Gesamteindruck passt, dann kann auch ein Siegeszeichen abgesetzt werden.

Geschrieben von: Stefan Wolf
Kommentar hinterlassen ...
In diesem Formular können Sie einen Kommentar hinterlassen.