Herren I: Erste Runde Bezirkspokal in Colditz (<#field:views#>)

13
Jan
2020
Erste Runde Bezirkspokal in Colditz

Die Hinrunde im Ligabetrieb der aktuellen Saison ist schon durch, SV Einheit Borna ist Hinrundensieger, da kommt kurz nach dem Jahreswechsel und Start in die Rückrunde auch der Bezirkspokal Leipzig um die Ecke. Borna spielte das letzte Mal in der Saison 2012/2013 um den Bezirkspokal, scheiterte grandios mit 1:3 im Halbfinale an SV Krostiz II, sicherte sich allerdings am Ende das Schwergewicht = Aufstieg in die Sachsenklasse West.

Am kommenden Samstag 18.01.2020 will SVE die erste Runde überstehen und den Halbfinaleinzug feiern. Aufgrund geringer Beteiligungen (es haben sich nur acht Mannschaften für den Wettbewerb angemeldet) werden vier Spiele in der Vorrunde, in zwei Vorrundengruppen, anstehen.

Folgende Mannschaften sind im Rennen:

Bezirksliga Leipzig
1. SV Stahl Brandis,
2. SV Bad Düben II,
3. Krostitzer SV II,
4. SV Reudnitz III,
5. SV Einheit Borna
Bezirksklasse Leipzig
6. VV DJK Colditz I
7. Sportfreunde der vielen Sportarten = Dommitzsch
Stadtliga Leipzig
8. Turbine Leipzig II

Die jeweiligen Sieger der Begegnungen werden sich direkt für das FinalFour Turnier am 09.05.2020 qualifizieren.

SV Einheit Borna - SV Reudnitz III
18.01.2020, 14:00 Uhr, Sporthalle Colditz, Schulstraße 12, 04680 Colditz

SV Einheit Borna muss mit den Gegnern aus Reudnitz zu Leipzig ringen. Im Ligabetrieb standen sich beide Mannschaften in der Vorwoche gegenüber. Die gegenseitigen Eindrücke und Erkenntnisse sind noch taufrisch. Borna gewann ohne Aufregung zuhause mit 3:0, wissend, dass nicht alle Leistungsträger des SV Reudnitz mit an Bord waren. Reudnitz wird sich von der Klatsche rehabilitieren wollen und müssen.
Siegen oder Fliegen so die Überschrift. Einheit will als Sieger vom Feld gehen. Grundvoraussetzung sind Kontinuität in der Spielstärke und schnellem Zugriff im Umgang mit den eigenen Chancen. Wenn der Gesamteindruck genauso passt, dann kann auch ein Siegeszeichen abgesetzt werden. Auch die Reudnitzer sind sicherlich bis in die Haarspitzen motiviert und wollen ebenfalls den Pokalweg weiter ausbauen.

Die Bornaer Männer laden alle volleyballbegeisterten Fans und Besucher ein, um auch in Colditz lautstark das Einheitteam zu unterstützen.

Auch Bornas Damen I haben die erste Runde bereits erfolgreich überstanden, werden am kommenden Samstag die Zwischenrunde / Viertelfinale in Borna (SH Dinterschule) ausspielen, um die Chance auf das Finalticket für den 09.05.2020 zu lösen. Aus Sicht des SV Einheit Borna wäre eine Finalteilnahme, über das Halbfinale, beider Mannschaften ein bedeutungsvolles Ereignis. Lasst uns gemeinsam dafür kämpfen und siegen.

Geschrieben von: Stefan Wolf
Kommentare:
15
Jan
2020
20:02

Stefan  

Wir geben Gas und freuen uns drauf!

15
Jan
2020
15:00

Lena  

Liebe Männer!
Wir drücken Euch die Daumen und würden uns urst freuen, wenn wir das Final-Four-Turnier gemeinsam bornaisieren könnten.

14
Jan
2020
20:47

Fan-Thomas  

Dann unterstütze ich diesmal die Frauen!

Vielen Dank für die Information, sie war an mir bisher komplett vorbeigegangen.

Kommentar hinterlassen ...
In diesem Formular können Sie einen Kommentar hinterlassen.