Herren I: Harte Sonntagsspiele um Erfolge unter zu bringen (<#field:views#>)

03
Jan
2018
Harte Sonntagsspiele um Erfolge unter zu bringen

Kommenden Sonntag rüstet Einheit Borna zum dritten Heimspieltag auf. Der Tabellendritte Chemnitz Harthau II und der Tabellensiebter TSG Markkleeberg werden erwartet. Das hohe Netz der Dinterarena steht ab 09:30 bereit und wird ab 11:00 Uhr um scharfe Spielpunkte überspielt. Dabei sind alle volleyballbegeisterten Fans und Besucher eingeladen, um lautstark das Einheitteam zu unterstützen. Borna muss mit höchster Regsamkeit und Spielfreude in Vorleistung gehen, um die Tabellenspitze zu wahren und die Zwangserfolge einzufahren.
SV Einheit Borna – Chemnitz Harthau II
07.01.2018, 11:00 Uhr, Sporthalle Dinterschule, 04552 Borna

Die Gäste aus Chemnitz drängeln beständig an der Tabellenspitze und stehen nach acht Spielen mit sechs Siegen auf Platz drei der Tabelle. Das Hinspiel gewannen die Harthauer nach einer 0:2 Rückstellung achtbar mit 3:2. Für Borna war die aussichtsreiche 2:0 Satzführung keine Erfolgsgarantie. Nach zwei konzentrierten Durchgängen brannte die Einheitkerze von beiden Seiten. Harthau verfiel in Schnappatmung und sparte sich notwendige Kräfte für die verbleibenden drei Sätze zum Spielgewinn. Die einheitsche Konzentration war weg und das Spiel ging flöten.
SV Einheit Borna – TSG Markkleeberg von 1903 II
07.01.2018, 13:00 Uhr, Sporthalle Dinterschule, 04552 Borna

Gleich im ersten Spiel der Saison musste Einheit Borna in Markkleeberg auftreten und war dabei im ersten Durchgang nur mit Geleitschutz unterwegs. Die TSG Mannschaft spielte Jojo mit Einheit und gewann folgerichtig. Erst im zweiten Satz kommt Borna auf Arbeit, nachdem Trainer Schroth Tacheles sprach. Mit Umtriebigkeit und Nachhaltigkeit gingen drei Sätze am Stück auf die Bornaer Habenseite. Der Erfolg war schön, aber keinesfalls selbstverständlich. Das Spiel umzubiegen war harte Arbeit, da die Randleipziger mit 21 und zweimal 23 kleinen Punkten lauerten. Einheit muss auch in diesem Spiel in die Vollen gehen. Der Gästemannschaftskader ist wesentlich umfangreicher und bietet einige Optionen, es muss nur die richtige Sechs gefunden werden.

Geschrieben von: Stefan Wolf
Kommentar hinterlassen ...
In diesem Formular können Sie einen Kommentar hinterlassen.